BARBARA THOMA
DIPLOM PSYCHOLOGIN

PRAXIS:

Bahnhofstr. 13 67269 Grünstadt
0151 / 20763370 KONTAKT

Ablauf und Info

Sie können sich per Email oder telefonisch mit mir in Verbindung setzen. Da ich telefonisch nicht immer direkt erreichbar bin, können Sie auf der Mailbox eine Nachricht hinterlassen. Ich werde mich daraufhin bei Ihnen melden um Ihr Anliegen kurz zu besprechen und einen ersten Termin zu verabreden.

Wenn Sie sich nach diesem ersten Gespräch dafür entschieden haben, mit mir zu arbeiten, können wir im allgemeinen kurzfristig beginnen.

Ich bin nicht an Kassenvorgaben bzgl. Psychotherapie gebunden, das bedeutet es gibt keine Vorgaben zur Anzahl der Sitzungen. Sie entscheiden, wann Sie Ihr Anliegen geklärt oder Ihr Ziel erreicht haben.

Datenschutz

Eine wirksame Therapie setzt einen vertraulichen therapeutischen Kontakt voraus. Als Psychotherapeutin unterliege ich der Schweigepflicht.

Kosten

Trotz wissenschaftlich nachgewiesener Wirksamkeit werden die Kosten für die Durchführung einer Systemischen Therapie in der ambulanten Versorgung bisher (bis auf das systemische Gesundheitscoaching) noch nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen, so dass sich mein Angebot in der Regel nur an Selbstzahler richtet.

Privat Versicherte können die Kostenübernahme bei ihrer Krankenkasse erfragen. Die Erstattungen sind in der Regel auf die Sätze des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker beschränkt. Etwaige Differenzen zwischen den Beträgen aus dem Gebührenverzeichnis und dem vertraglich vereinbarten Therapiehonorar sind daher vom Klienten zu tragen.
Ob und in welchem Ausmaß Ihre Versicherung die Kosten übernimmt, hängt vom vereinbarten Leistungsumfang ab. Auf die Höhe der Erstattung habe ich keinen Einfluss. Ich empfehle Ihnen daher, sich vor Aufnahme der Therapie direkt bei Ihrer Versicherung bzw. der Beihilfe über die Kostenübernahme zu informieren. Erfragen Sie auch, welche Antragsformalitäten hierzu erforderlich sind.

Selbstzahlen hat Vorteile

Eine Beratung oder eine Therapie bei mir bedarf keiner Diagnose oder ärztlichen Überweisung, Krankenversicherungen bezahlen nur bei so genannten „Störungen mit Krankheitswert“. Das bedeutet, Sie sind unabhängig von Formalitäten, das Verfahren ist sehr diskret: eine Beratung oder Therapie erscheint in keiner Krankenkassen-Akte, unterliegt keiner Bedingung und es wird kein Bericht verfasst.
Das kann durchaus wichtig sein bei Antrag auf Privat- oder Berufsunfähigheitsversicherung, Wechsel von Krankenkassen, Abschluss von Lebensversicherungen oder bei Bewerbung in bestimmten Berufen.

Bei Paarberatung ist grundsätzlich nur eine private Abrechnung möglich, da diese Leistungen nie von Krankenkassen übernommen werden.

Eine Sitzung dauert in der Regel 60 Minuten. Je nach Ihren individuellen Bedürfnissen kann die Sitzungslänge angepasst werden.


Einzelsitzung 80,- € / 60 min.
Paare 135,- € / 90 min.
Familien 135,- € / 90 min.
Supervision Preis und Sitzungsdauer auf Anfrage


Die Anzahl und zeitliche Dichte der Termine orientiert sich an Ihnen und Ihren Themen und fällt bei verschiedenen Personen sehr unterschiedlich aus.
Manchmal reichen auch schon ein oder wenige Gespräche aus, um Klarheit zu bringen – manchmal ist ein längerer Prozess passend und sinnvoll.

Absagen

Vereinbarte Termine müssen mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden. Ist dies nicht der Fall, müssen die Ausfallkosten in Rechnung gestellt werden.